+++ Seit dem 22. Juni 2020 haben wir unsere Pflegeschule wieder für alle Kurse geöffnet! +++

Sie haben Fragen?
030 - 34 150 34
Öffnungszeiten
Mo - Fr 08:30 - 16:00

Pflichtfortbildung für Praxisanleiter

Mit Inkrafttreten des Pflegeberufegesetzes müssen anerkannte Praxisanleiter (ehem. Mentoren) jährlich Pflichtfortbildungen im Umfang von drei Tagen / 24 UE in Anspruch nehmen.

Die stetige Fortbildung der Praxisanleiter ist dem stetigen Wissenszuwachs in der Pflege geschuldet. Daher sieht §4 Abs. 3 PflAPrV dies für jeden Praxisanleiter ab dem 1.1.2020 vor, soweit in Ihrer Einrichtung Ausbildung stattfinden soll.
Das IfaG stellt Ihnen über die Fortbildung eine Bescheinigung aus. Diese muss jährlich gegenüber der zuständigen Behörde (LaGeSo) nachgewiesen werden.

Ja, Sie gelten nach §4 Abs. 3 S. 2  PflAPrV auch unter dem neuen Pflegeberufegesetz (PflBG) als Praxisanleiter. Und damit trifft die Pflicht zur Fortbildung auch Sie.

In den ersten Blockseminaren werden wir verstärkt auf die neuen Anforderungen der generalistischen Pflegeausbildung nach dem Pflegeberufegesetz (PflBG) eingehen. Hierzu nutzen wir die Kenntnisse aus verschiedenen Arbeitsgruppen, denen wir beim Senat von Berlin beiwohnen.

[wbcr_php_snippet id=”1525″ kurstyp=”PAF”]Für diesen Kurs stehen noch keine Daten zur Verfügung. Bitte schauen Sie in Kürze noch einmal vorbei oder kontaktieren Sie uns direkt. Am einfachsten geht das über unser Kontaktformular.Für diesen Kurs stehen noch keine Daten zur Verfügung. Bitte schauen Sie in Kürze noch einmal vorbei oder kontaktieren Sie uns direkt. Am einfachsten geht das über unser Kontaktformular.

Für diesen Kurs stehen noch keine Daten zur Verfügung. Bitte schauen Sie in Kürze noch einmal vorbei oder kontaktieren Sie uns direkt. Am einfachsten geht das über unser Kontaktformular.Für diesen Kurs stehen noch keine Daten zur Verfügung. Bitte schauen Sie in Kürze noch einmal vorbei oder kontaktieren Sie uns direkt. Am einfachsten geht das über unser Kontaktformular.

Für diesen Kurs stehen noch keine Daten zur Verfügung. Bitte schauen Sie in Kürze noch einmal vorbei oder kontaktieren Sie uns direkt. Am einfachsten geht das über unser Kontaktformular.

Der dreitägige Kurs kostet Für diesen Kurs stehen noch keine Daten zur Verfügung. Bitte schauen Sie in Kürze noch einmal vorbei oder kontaktieren Sie uns direkt. Am einfachsten geht das über unser Kontaktformular. €. Das beinhaltet selbstverständlich alle Kursmaterialien.

Die Kosten des Kurses werden von Ihrem Arbeitgeber übernommen, der diese wiederum über das Umlageverfahren aus dem Ausbildungsfonds refinanziert erhält. Ausbildungsbetrieben, die mit uns kooperieren – deren Auszubildende folglich bei uns die Ausbildung zur Pflegefachkraft machen (Vollzeit oder berufsbegleitend), bieten wir einen Bonuspreis von Für diesen Kurs stehen noch keine Daten zur Verfügung. Bitte schauen Sie in Kürze noch einmal vorbei oder kontaktieren Sie uns direkt. Am einfachsten geht das über unser Kontaktformular. €.

Für diesen Kurs stehen noch keine Daten zur Verfügung. Bitte schauen Sie in Kürze noch einmal vorbei oder kontaktieren Sie uns direkt. Am einfachsten geht das über unser Kontaktformular.Sie können jeden Donnerstag, auch ohne Voranmeldung, in der Zeit zwischen 13:30 Uhr und 15:00 Uhr bei uns in der Gierkezeile 7 vorbeischauen. Alternativ können Sie auch über den nachfolgenden Link mit uns Kontakt aufnehmen.

neueste Kommentare
alle Posts anzeigen
Zertifiziert nach AZAV